Referent Sicherheitsmanagement - Anlagensicherheit (m/w/d)

Innovative Baustoffe, internationale Präsenz, über 150 Jahre Tradition – all dies verbindet sich mit dem Namen Dyckerhoff. Unter dem Dach der Buzzi Unicem Gruppe bietet Dyckerhoff rund um Zement und Beton Lösungen für Kunden im In- und Ausland. Mit weltweit mehr als 10.000 Beschäftigten erwirtschaftet Buzzi Unicem einen Umsatz von 2,8 Mrd. EUR.

Zur Verstärkung des Teams Betriebsbetreuung Deutschland/Luxemburg innerhalb der Hauptverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Sicherheitsmanagement - Anlagensicherheit (m/w/d).

Ihre Aufgaben umfassen hierbei:

  • Sie übernehmen alle Aufgaben im Rahmen Ihrer Ernennung zum Sicherheitsmanagementbeauftragten gemäß 12. Störfallverordnung und koordinieren die Störfall- sowie die Immissionsschutzbeauftragten der Werke.
  • Sie sind zuständig für die Pflege und Professionalisierung der Prozesse, Sicherheitskonzepte und -berichte der Anlagensicherheit.
  • Sie sind Ansprechpartner für alle internen/externen Anfragen und unterstützen bei Behördeninspektionen in den Werken.
  • Gemeinsam mit den Kollegen übernehmen Sie die Betreuung und Weiterentwicklung des Integrierten Managementsystems, insbesondere bzgl. Anlagensicherheit, jedoch ebenso im Bereich Energiemanagement und Umweltschutz.
  • Sie ermitteln und bewerten potenzielle Gefahren von Störfällen, planen für Notfälle und stellen ein systematisches und effizientes Reporting gegenüber dem Management sicher.
  • Aus dem EMS abgeleitete Aufgabenstellungen, wie verfahrenstechnische Projekte, Planung, Durchführung und Auswertung von Optimierungsmaßnahmen und Messungen in den Werken gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.
  • In enger Zusammenarbeit u. a. mit Compliance und IT-Abteilung überprüfen Sie die Einhaltung von Richtlinien;     z. B. in Bezug auf die KAS 44 zum Schutz vor cyberphysischen Angriffen.
  • Sie entwickeln Schulungskonzepte und setzen diese um.
  • Sie arbeiten mit Werken in Deutschland und Luxemburg bzgl. Sicherheit, Störfallrecht und Umweltschutz zusammen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium als Dipl.-Ing., Master oder Bachelor, idealerweise mit Bezug zu Themen wie Sicherheitstechnik/-management, Verfahrenstechnik, Ökologie/Umweltschutz, Energiewirtschaft etc.
  • Sie verfügen über mindestens 3 Jahre relevante praktische Berufserfahrung auf dem Gebiet der Anlagen-/
    Verfahrenssicherheit.
  • Sie verfügen bereits über Fachkunde als Störfall-
    beauftragter oder bringen zumindest die Bereitschaft mit, sich ausbilden zu lassen.
  • Weitere Kenntnisse zum Thema Energiemanagement sowie Grundkenntnisse im Umweltrecht wären von Vorteil.
  • Zu Ihren Stärken gehören eine ausgeprägte Analysefähigkeit sowie konzeptionelle Kompetenz in Bezug auf Strukturen und Prozesse
  • Sie verstehen sich als Dienstleister und verfügen über eine Hands-On-Mentalität sowie über ein hohes Maß an Selbständigkeit.
  • Sie besitzen Organisations- und Koordinationsvermögen und behalten stets den Überblick über das Wesentliche.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen/Werken und sind als Teamplayer ein geschätzter Ansprechpartner.
  • Diskretion und Integrität sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in Deutsch und sind kommunikationsfähig in Englisch, Französischkenntnisse wären von Vorteil, sind jedoch nicht zwingend erforderlich.
  • Grundlegende Reisebereitschaft setzen wir voraus.


Wir bieten Ihnen:
...anspruchsvolle Herausforderungen in einem erfolgreichen Unternehmen mit flachen Hierarchien. Neben einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet, attraktiver Vergütung und umfangreichen Sozialleistungen, bieten wir Ihnen ein familienfreundliches Umfeld. Eine firmeneigene Kinderbetreuung (Krippe und Kindergarten) ist vorhanden. Wir honorieren Ihre gute Leistung und sorgen mit individuellen Maßnahmen für Ihre Weiterentwicklung, damit Sie persönlich und fachlich stets up-to-date und wettbewerbsfähig bleiben.

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 19-1356, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail an den von uns beauftragten Personaldienstleister: SearchPerfect HR Services GmbH & Co. KG, Mainz, E-Mail: info@searchperfect.de.

Weitere Informationen über die Dyckerhoff GmbH finden Sie unter: www.dyckerhoff.com

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung